Reise- und Zahlungsbedingungen

1.  Abschluss eines Reisevertrages

Mit Ihrer Reiseanmeldung, welche schriftlich, mündlich oder fernmündlich angenommen werden kann, bieten Sie uns den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Über die Annahme informiert Sie Frank Weck durch Übersendung der Reisebestätigung, beiliegend die Reise- und Zahlungsbedingungen. Widersprechen Sie diesen nicht innerhalb 10 Tagen, ist der Reisevertrag zu diesen Bedingungen zustande gekommen.
Bei Buchungen 14 Tage vor Anreise beträgt die Widerspruchsfrist 1 Tag.

2.  Rücktritt

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Zur Vermeidung von Missverständnissen empfehlen wir Ihnen, den Rücktritt schriftlich zu erklären. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Vermieter.
Treten Sie von der Reise zurück, können wir für unsere Aufwendungen angemessenen Ersatz verlangen.
Die Höhe richtet sich nach dem Reisepreis und die Rücktrittspauschalen pro Ferienwohnung staffeln sich wie folgt:

  • bis 29 Tage vor Reisebeginn 10%
  • vom 28. bis 11. Tag vor Reisebeginn 80%
  • ab 10 Tage vor Reisebeginn 100%

3. Reise-Versicherungen

Eine Reiserücktrittskosten- Versicherung ist im Reisepreis nicht enthalten. Wir empfehlen dringend eine solche Versicherung, die bei Buchung der Reise abgeschlossen werden sollte.